Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Babys Fingernägel frühestens mit sechs Wochen schneiden

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Karlsruhe. Bis ihm zum ersten Mal die Fingernägel geschnitten werden, sollte ein Baby mindestens sechs Wochen alt sein.

Vorher bestehe ein erhöhtes Risiko für eine Nagelbettentzündung, erklärt Ursula Jahn-Zöhrens vom Deutschen Hebammenverband in Karlsruhe.

Werden die noch sehr weichen Nägel bereits in den ersten Lebenswochen so lang, dass sich das Baby beim Kratzen verletzt, könnten die Eltern sie mit den eigenen Fingern abknipsen.

Für Babys gibt es spezielle Babynagelscheren mit abgerundeten Spitzen. Damit sie möglichst ruhig sind, schneiden Eltern die Nägel am besten, wenn sie ihr Kind stillen oder es schläft.

Die Homepage wurde aktualisiert