Liverpool  29.07.2015 06:36 Uhr

Schöner wohnen hilft auch Hamstern

Hamster – Eine schöne Behausung stimmt Hamster britischen Experimenten zufolge zuversichtlich. Je vielfältiger die Einrichtung ihres Käfigs sei, desto optimistischer sei auch die Lebenseinstellung der kleinen Nager, berichten Emily Bethell und Nicola Koyama von der John Moores Universität in Liverpool. Mehr...
Pasadena  29.07.2015 22:47 Uhr

Erstmals Polarlichter im fernen All beobachtet

Polarlichter auf einem Zwergstern Amerikanische Astronomen haben die ersten Polarlichter außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Die Leuchterscheinungen auf dem Himmelskörper LSR J1835+3259 seien mehr als 10 000-mal so stark wie die bisher bekannten auf dem Jupiter. Mehr...
Tautavel  28.07.2015 19:19 Uhr

16-jährige Französin findet 560 000 Jahre alten Zahn

Steinal Die 16 Jahre alte französische Hobbyarchäologin Camille Jacquey hat einen rund 560 000 Jahre alten Menschenzahn entdeckt. Gemeinsam mit dem Ausgrabungshelfer Valentin Loescher fand sie das Stück in der Höhle von Arago bei Tauvetal in Südfrankreich. Mehr...
Berlin  28.07.2015 07:01 Uhr

Mehr Hepatitis E-Erkrankungen in Deutschland

Gründliche Hygiene kann vor Hepatitis E schützen Ärzte diagnostizieren in Deutschland zunehmend mehr Hepatitis E-Fälle. 2014 wurden 670 dieser Lebererkrankungen gemeldet. Das sei im Vergleich zu 2013 ein Plus von mehr als 46 Prozent, teilte das Berliner Robert Koch-Instituts (RKI) mit. Mehr...
Bergenhusen/Berlin  28.07.2015 07:19 Uhr

Experte: Storchenjahr 2015 „unterdurchschnittlich”

Störche Bei Deutschlands Störchen herrscht in diesem Jahr Nachwuchsmangel. „Gerade in Ostdeutschland ist der Bruterfolg relativ schlecht”, sagte Storchexperte Kai-Michael Thomsen vom Naturschutzbund Deutschland (Nabu) der Deutschen Presse-Agentur. Mehr...
Hannover/Meppen  27.07.2015 15:41 Uhr

Hochansteckende Vogelgrippe bei Legehennen in Niedersachsen

Vogelgrippefall in Niedersachsen Nach dem Ausbruch einer hochansteckenden Form der Vogelgrippe haben die Behörden im Emsland einen Betrieb mit 10 000 Legehennen gesperrt. Die Tiere seien bereits getötet worden, teilte das niedersächsische Landwirtschaftsministerium in Hannover mit. Mehr...