Aachen - Nicht nur Gaumenfreuden locken zur Euregio-Wirtschaftsschau

Nicht nur Gaumenfreuden locken zur Euregio-Wirtschaftsschau

Von: ak
Letzte Aktualisierung:
euregio
Nicht nur Gaumenfreuden locken zur Euregio-Wirtschaftsschau. Foto: Michael Jaspers

Aachen. „So bunt wie das Leben” - mit diesem Motto empfängt die Euregio-Wirtschaftsschau die Besucher. In 20 Hallen auf dem Aachener Bendplatz präsentieren sich bis zum 7. März 500 Firmen, Unternehmen und Dienstleister aus der Region.

Die Themenwelten der Verbrauchermesse reichen von Freizeit und Tourismus, Haus und Garten, Mode, Schönheit und Wellness, Wein und Delikatessen bis hin zu Haushalt und Küche.

Gottfried-Peter Derks präsentiert in einem eigenen Zelt seine riesige Glassammlung, die mehr als 3000 Objekte umfasst. Ältestes Stück ist eine 200 Jahre alte Vase. Zu sehen ist auch „K.I.T.T.”, mit dem einst David Hasselhoff in „Knight Rider” auf Verbrecherjagd ging. Die Messe ist täglich von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert