Konzerne zahlen weiter Weihnachtsgeld aus

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:
Weihnachten
Gute Nachrichten für die Bescherung: Die meisten deutschen Großkonzerne zahlen dieses Jahr das Weihnachtsgeld ungekürzt aus. Foto: dpa

Düsseldorf. Die meisten deutschen Großkonzerne zahlen trotz der Wirtschaftskrise dieses Jahr das Weihnachtsgeld ungekürzt aus. Dies ergab eine Umfrage der „Rheinischen Post”.

Der nicht repräsentativen Studie zufolge überweisen beispielsweise Bayer, BASF, Commerzbank, Henkel, Hochtief, Kaufhof, Rewe, Saturn oder die WestLB die am Ende des Jahres fällige Weihnachtsgratifikation an ihre Mitarbeiter ungekürzt.

Ebenso ist es bei Ford in Köln oder KHD in Köln. Dabei zahlen sehr viele Unternehmen wie BASF, Bayer, Henkel oder Hochtief sogar mehr Geld als im Vorjahr, da ja die Monatslöhne erhöht wurden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert