Grünenthal übernimmt chilenische Firma

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Grünenthal Gruppe verstärkt das Südamerika-Geschäft. Inversiones Gruchi Limitada, eine Tochtergesellschaft der Grünenthal GmbH, hat 81,59 Prozent aller ausgegebenen und ausstehenden Aktien der Laboratorios Andrómaco S.A. durch ein öffentliches Übernahmeangebot erworben.

Zum genauen Kaufpreis machte das Unternehmen keine Angaben. Durch die Akquisition wird Grünenthal Niederlassungen in Bolivien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Costa Rica, Ecuador, Guatemala, Mexiko, Panama, Peru und Venezuela zählen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert