Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Auch Flughäfen in NRW von Pilotenstreiks betroffen

Von: ddp-nrw
Letzte Aktualisierung:
Flughafen Düsseldorf - Flugzeuge
Der Flughafen Düsseldorf. Foto: dpa

Düsseldorf. Vom angekündigten Streik der Lufthansa-Piloten in der kommenden Woche sollen auch die Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn betroffen sein. Vom 22. bis 25. Februar kann es auf dem Flughafen Düsseldorf zu Beeinträchtigungen des Flugbetriebs kommen, wie der Flughafen am Freitag mitteilte.

Während der Streiktage würden vorsorglich Servicemitarbeiter im Bereich der Terminaldienste eingesetzt, um den betroffenen Fluggästen bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Allen Passagieren der Lufthansa werde empfohlen, sich vor Reiseantritt bei ihrer Fluggesellschaft über den aktuellen Stand ihres Fluges zu unterrichten.

Auch der Flughafen Köln/Bonn wird von den Streiks betroffen sein. Welche Auswirkungen der Arbeitskampf auf den Airport hat, wollte eine Sprecherin allerdings nicht sagen, da dafür die Fluglinien zuständig seien.

Die Lufthansa-Tochter Germanwings teilte unterdessen mit, dass trotz des Pilotenstreiks zwei Drittel ihrer Flüge starten würden. Laut einem Ersatzflugplan sollen über 400 der rund 600 Verbindungen bedient werden. Germanwings unterhält fünf Standorte in Deutschland - darunter in Köln/Bonn und Dortmund.

Bei den im Dezember gescheiterten Tarifverhandlungen ging es nach Angaben der Vereinigung Cockpit nicht in erster Linie um die Vergütung, sondern um die Sicherung von Arbeitsplätzen. Der Lufthansa-Vorstand warf der Gewerkschaft vor, ihr gehe es bei dem Streik nicht nur um sichere Arbeitsplätze, sondern vor allem um umfangreiche Mitspracherechte bei unternehmerischen Entscheidungen im Konzern. Cockpit wies dies zurück.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert