Kino Freisteller Walken
Frankfurt/Main  18:33 Uhr

Unternehmenszahlen und Krisenländer belasten Aktienmarkt

Enttäuschende Unternehmenszahlen und fortwährende Sorgen um Krisenländer haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag stark belastet. Zeitweise fiel der Dax unter die Marke von 9400 Punkten, die er zuletzt im April unterschritten hatte. Mehr...
Nürnberg  17:12 Uhr

Arbeitsmarkt trotzt Konjunktur-Pessimismus

Bundesagentur für Arbeit Trotz Sommerflaute und wachsender Sorgen über den sich zuspitzenden Ukraine-Konflikt gab es im Juli so wenig Arbeitslose wie zuletzt Anfang der 1990er Jahre. Zum Beginn der Sommerpause waren in Deutschland 2,871 Millionen Männer und Frauen ohne Arbeit. Mehr...
Videos
Herzogenaurach  15:43 Uhr

Gewinnwarnung schockt Adidas-Aktionäre

Adidas Adidas zieht angesichts wachsender Probleme in Russland und größerer Schwierigkeiten im Golf-Geschäft die Notbremse. Kurz nach der erfolgreichen Fußball-Weltmeisterschaft muss der Sportartikelhersteller nicht nur überraschend seine Gewinnprognose drastisch nach unten korrigieren. Mehr...
Essen/Düsseldorf  13:58 Uhr

Neuer Karstadt-Chef will bei Sparplänen „keine Tabus”

Karstadt Die neue Karstadt-Spitze stimmt Belegschaft und Öffentlichkeit auf einen harten Sparkurs ein. Finanzchef Miguel Müllenbach sagte dem „Handelsblatt”, das Unternehmen habe im Geschäftsjahr 2012/2013 einen operativen Verlust von 124 Millionen Euro verbucht. Mehr...
München  13:28 Uhr

Trotz Gewinnschub: Energiegeschäft macht Siemens Sorgen

Joe Kaeser Altlasten im wichtigen Energiegeschäft bereiten Siemens-Chef Joe Kaeser auch ein Jahr nach seinem Amtsantritt Kopfschmerzen. So kostete die verzögerte Anbindung von Nordsee-Windparks Siemens zwischen April und Juni schon wieder viel Geld. Und die Probleme sind noch nicht zu Ende. Mehr...
Wolfsburg  16:28 Uhr

VW läutet Sparkurs ein

Volkswagen-Werk Europas größter Autokonzern Volkswagen will die Ertragskrise seiner Kernmarke mit milliardenschweren Sparanstrengungen stoppen. Im ersten Halbjahr sank das Ergebnis der Marke VW-Pkw vor Zinsen und Steuern (Ebit) um rund ein Drittel auf eine Milliarde Euro. Mehr...
Lissabon  14:08 Uhr

Rekordverluste: Krise bei Großbank BES lässt Portugal zittern

Banco Espirito Santo Rekordverluste haben die Krise bei der Großbank BES in Portugal drastisch verschärft und das Land erst zweieinhalb Monate nach Verlassen des EU-Rettungsschirmes wieder ins Zittern gebracht. Die Banco Espírito Santo hatte für das erste Halbjahr ein Minus von 3,57 Milliarden Euro gemeldet. Mehr...
Düsseldorf  13:02 Uhr

Metro rutscht in die roten Zahlen

Olaf Koch Die Fußball-Weltmeisterschaft hat die Geschäfte bei Deutschlands zweitgrößtem Handelskonzern Metro nicht so stark beflügelt wie erhofft. Außerdem belasteten auch im dritten Quartal Restrukturierungskosten und Währungseffekte die Unternehmensgruppe. Mehr...
Frankfurt/Main  12:34 Uhr

Lufthansa startet schwach in umsatzstärkste Jahreszeit

Lufthansa-Maschinen Die Lufthansa ist mit schwachen Zahlen in das wichtige Sommerhalbjahr gestartet. Der nahezu weltweite Preiskampf, streikende Piloten und der zahlungsunwillige Staat Venezuela haben Europas größtem Luftverkehrskonzern im zweiten Quartal einen überraschend starken Gewinnrückgang eingebrockt. Mehr...
Hannover  11:10 Uhr

Continental hebt Jahresprognose an

Continental AG Dank günstiger Einkaufspreise für Kautschuk erhöht der Autozulieferer und Reifenhersteller Continental schon zum zweiten Mal in diesem Jahr seine Prognose. Mehr...
Mexiko-Stadt  24.07.2014 18:46 Uhr

IWF senkt Wirtschaftsprognose

Auf dem Papier ist es um das globale Wachstum nicht schlecht bestellt. Doch hinter den Daten lauern viele Gefahren für neue Wirtschaftskrisen, warnt der IWF in seiner neuer Prognose. Ein übereiltes Ende von Konjunkturhilfen könne schwere Folgen haben. Mehr...