Edinburgh  28.03.2017 18:16 Uhr

Schottisches Parlament stimmt für Unabhängigkeitsreferendum

Nicola Sturgeon Das schottische Parlament in Edinburgh hat für eine erneute Volksabstimmung über die Unabhängigkeit von Großbritannien gestimmt. Mit einer Mehrheit von 69 zu 59 Stimmen erteilten die Abgeordneten am Dienstag der schottischen Regierungschefin Nicola Sturgeon das Mandat für Verhandlungen mit London. Mehr...
Washington  28.03.2017 16:38 Uhr

Trump will Obamas Klima-Politik zurückdrehen

Washington Trump hat der Kohleindustrie versprochen, ihre reihenweise geschlossenen Zechen wieder zu öffnen. Den dabei störenden Klimaschutzregulierungen hat der Präsident den Kampf angesagt. Nun macht er offensichtlich Ernst. Mehr...
Konstanz  28.03.2017 08:06 Uhr

Studie: Unterschiede bei Asyl-Anerkennung in den Ländern

Aufenthaltsgenehmigung Eine Studie der Universität Konstanz legt den Schluss nahe, dass die Chancen auf eine Anerkennung des Asylantrags unterschiedlich hoch sind - je nachdem, in welches Bundesland ein Flüchtling kommt. Der Autor spricht von einer „Asyl-Lotterie” - doch das BAMF hält dagegen. Mehr...
Paris  28.03.2017 17:55 Uhr

„Carlos” für Anschlag in Paris verurteilt

Prozess gegen einstigen Top-Terroristen Einst galt er als einer der meistgesuchten Terroristen der Welt, seit mehr als 20 Jahren sitzt „Carlos” schon hinter Gittern. Nun spricht ein Gericht den „Berufsrevolutionär” für einen weiteren Anschlag schuldig. Mehr...
Wien  28.03.2017 17:14 Uhr

Regierung beschließt Burka-Verbot in Österreich

Vollverschleierte Frauen Österreich nimmt die Kleidung von Musliminnen ins Visier. Wer auf der Straße sein Gesicht nicht zeigt, muss nun mit Strafe rechnen. Ein neues Gesetzespaket soll die Integration von Migranten zudem mit neuen Pflichten vorantreiben. Mehr...
München  28.03.2017 15:41 Uhr

Zschäpe-Pflichtverteidiger wollen Entlassung aus NSU-Prozess

NSU-Prozess Fast drei Wochen lang sind im NSU-Prozess wegen Befangenheitsanträgen die Verhandlungstermine ausgefallen. Stattdessen gingen Schriftsätze hin und her, die es in sich haben. Die Zschäpe-Verteidigung steckt wieder in der Krise. Drei ihrer Anwälte fühlen sich belogen. Mehr...
Berlin/Nürnberg  28.03.2017 12:40 Uhr

Rechnungshof kritisiert BA wegen Flüchtlings-Deutschkursen

Deutschkurs Es ging um Soforthilfe - ein Teil der 2015 nach Deutschland gelangten Flüchtlinge sollte in Sprachkursen eine erste Orientierung erhalten. Nicht alles lief dabei korrekt ab, wie der Bundesrechnungshof jetzt rügt. Die Bundesagentur verweist auf die besonderen Umstände. Mehr...
Düsseldorf  27.03.2017 15:28 Uhr

NRW rüstet im Kampf gegen Cyber-Angriffe personell auf

Hackerangriff Nordrhein-Westfalen stellt im Kampf gegen Internetkriminalität weitere Experten ein. Personen, Unternehmen und Behörden würden immer häufiger Ziel von Cyber-Angriffen, sagte Innenminister Ralf Jäger (SPD) am Montag. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert