Kino Freisteller
Tel Aviv/Gaza  24.07.2014 22:20 Uhr

Israel bombardiert UN-Schule voller Flüchtlinge

UN-Schule in Gaza Bei den Kämpfen im Gazastreifen gibt es immer mehr zivile Opfer. Allein durch Israels Beschuss einer UN-Schule sterben 16 Menschen, Hunderte werden verletzt. Aber Israels Regierungschef Netanjahu sieht noch kein Ende der blutigen Bodenoffensive - auch die Hamas nicht. Mehr...
Videos
Den Haag/Charkow  24.07.2014 12:39 Uhr

Luftbrücke holt weitere Absturzopfer von MH17 zurück

Ankunft in Eindhoven Eine Luftbrücke bringt weitere Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine zurück in die Niederlande. Militärtransporter aus den Niederlanden und Australien holten 74 Leichen aus der ukrainischen Stadt Charkow ab. Mehr...
Phoenix  24.07.2014 21:36 Uhr

Doppelmörder in USA qualvoll hingerichtet

Joseph Wood Bei einer erneuten Hinrichtungspanne in den USA ist ein Doppelmörder im Bundesstaat Arizona nach fast zweistündigem Todeskampf qualvoll gestorben. Etwa eine Stunde nach der tödlichen Giftspritze habe der 55 Jahre alte Joseph Wood noch geschnaubt und nach Luft geschnappt. Mehr...
Erbil/Genf  24.07.2014 20:43 Uhr

Hat IS-Miliz Genitalverstümmelung im Irak angeordnet?

Sunnitische Kämpfer Die Vereinten Nationen prüfen Hinweise, wonach im Irak die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) die Genitalverstümmelung von Frauen befohlen haben soll. „Wir versuchen herauszufinden, was wir gesichert wissen”, sagte ein UN-Sprecher am Donnerstag in Genf und relativierte damit Äußerungen der UN-Gesandten für den Irak, Jacqueline Badcock. Diese hatte zuvor mitgeteilt, dass Millionen Frauen rund um die von den Extremisten kontrollierte Stadt Mossul im Nordirak durch die Anordnung bedroht seien. Unterstützer der Terrormilizen dementierten die Vorwürfe in sozialen Netzwerken. IS fordere keine Genitalverstümmelungen, hieß es. Mehr...
Berlin  24.07.2014 15:31 Uhr

Neuer Rentenbescheid bei Mütterrente sorgt für Verunsicherung

Mütter Die neuen Bescheide über die aktuelle Rentanpassung sorgen für Verunsicherung. Darin wird bei flüchtigem Lesen der Eindruck erweckt, die neue Mütterrente für Frauen, deren Kinder vor 1992 geboren wurden, sei in dem Bescheid bereits berücksichtigt - und zwar nur mit einem minimalen Betrag. Mehr...
Phoenix  24.07.2014 14:58 Uhr

Doppelmörder in USA qualvoll hingerichtet

Joseph Wood Bei einer erneuten Hinrichtungspanne in den USA ist ein Doppelmörder im Bundesstaat Arizona nach fast zweistündigem Todeskampf qualvoll gestorben. Etwa eine Stunde nach der tödlichen Giftspritze habe der 55 Jahre alte Joseph Wood noch geschnaubt und nach Luft geschnappt. Mehr...
Seesen  24.07.2014 12:25 Uhr

CDU-Politiker tritt nach judenfeindlicher Äußerung zurück

Mann mit Kippa Ein langjähriger CDU-Ratsherr im niedersächsischen Seesen ist über eine judenfeindliche Äußerung im Internet gestürzt. Der 62-Jährige habe sein Mandat niedergelegt und sei aus der Partei ausgetreten, sagte der CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Rudolf Götz. Mehr...