Acubi Freisteller
Aachen  10.02.2017 05:15 Uhr

Isabella „Levina“ Lueen im Porträt

Unser_Song_fuer_2017_52450412.jpg Es war vor etwa sieben Jahren, da saß Isabella Levina Lueen in einem Pub in London, und es lief der Eurovision Song Contest. Der Abend endete äußerst erfreulich. In Oslo ersang eine gewisse Lena Meyer-Landrut den Sieg für Deutschland - und Isabella Levina Lueen hatte 50 Euro mehr in der Tasche, weil sie auf ihre Landsfrau gesetzt hatte. Mehr...
26
Aachen  07.02.2017 12:32 Uhr

ESC-Vorentscheid: Axel Feige im Porträt

Axel Maximilian Feige Axel Maximilian Feige ist der Hahn im Korb beim deutschen ESC-Vorentscheid. Der 28-Jährige tritt gegen vier junge Frauen an. Musik stand für Feige schon immer im Fokus. Mehr...
Aachen  07.02.2017 11:36 Uhr

ESC-Vorentscheid: Felicia Lu Kürbiß im Porträt

Felicia Lu Kürbiß Felicia Lu Kürbiß hat auf ihrem Youtube-Kanal schon über 20.000 Abonnenten. Nach dem ESC-Vorentscheid werden es sicher noch mehr. Neben vielen Cover-Versionen - von Elvis Presley bis Justin Bieber - finden sich dort auch eigene Songs. Mehr...
Aachen  07.02.2017 11:33 Uhr

ESC-Vorentscheid: Helene Nissen im Porträt

Helene Nissen Helene Nissen kommt aus Hollingstedt bei Schleswig. Die 20-Jährige macht Musik, seitdem sie zwölf Jahre alt ist. Die 20-Jährige schreibt auch eigene Songs und hat eine Liebe zu Johnny Cash und dem Blues. Momentan geht Nissen zur BBZ Schule in Schleswig. Mehr...
Aachen  07.02.2017 11:33 Uhr

ESC-Vorentscheid: Yosefin Buohler im Porträt

Yosefin Buohler Eigentlich war die gebürtige Kölnerin Yosefin Buohler gar nicht als Kandidatin für „Unser Song 2017“ vorgesehen. Die ausgebildete Schauspielerin rückte kurzfristig für den Dortmunder Sänger Wilhelm Richter nach, der seine Kandidatur aus persönlichen Gründen zurückgezogen hatte. Mehr...
Mexiko-Stadt  29.08.2016 07:10 Uhr

Mexikos Musik-Legende Juan Gabriel gestorben

Sänger Einer der erfolgreichsten Musiker und Komponisten Mexikos, Juan Gabriel, ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Wie mexikanische Medien übereinstimmend berichteten, starb er am Sonntag in seinem Haus im kalifornischen Santa Monica. Mehr...
Köln  15.05.2016 16:23 Uhr

Adele in der Lanxess Arena: Ein einzigartiger Diamant

Adele Nein. Es gab keine Tänzer mit vom Schweiß wie lackiert glänzenden Sixpacks. Keine Bühneaufbauten, die an die Visionen eines unter Drogen durch geknallten Hollywood-Regisseurs erinnern. Sie ist weder von einem riesigen Kronleuchter herab geschwebt, noch hat sie vor pinkfarbenen Panzern posiert oder ist auf einem aufblasbaren Hot Dog geritten. Adele spielt in einer anderen Liga. Mehr...
Köln/Solingen/Aachen  21.04.2016 09:30 Uhr

Klaus Fiehe: Radio-DJ der aussterbenden Art

12115075.jpg Weiß denn der junge Kerl an der Pforte nicht, wer draußen vor der Tür steht? Nein, weiß er nicht, sonst würde er nicht nach dem Hausausweis fragen. Der groß gewachsene Mann vor der Glastüre stellt seine Tasche ab, holt sein Portemonnaie raus und fingert leicht hektisch nach dem Ausweis, den er zwischen Führerschein, Kreditkarten und anderem Zeugs endlich doch noch findet und vor die Scheibe hält. Mehr...
Berlin/Köln  30.12.2015 10:27 Uhr

Niedecken: Nicht als Frustrierter enden

Bap Wolfgang Niedecken Sänger BAP-Sänger Wolfgang Niedecken (64) wird mit dem Alter gelassener. „Es gibt einfach Sachen, an denen man sich abarbeiten kann wie man will, ohne etwas zu erreichen. Ich will aber nicht als Frustrierter enden!”, sagte er der Musikzeitschrift „Schall”. Mehr...
Paris  01.12.2015 08:39 Uhr

Apple Music kommt auf Sonos-Lautsprecher

Apple Music Symbol Symbolbild: dpa/Sebastian Kahnert Apple hat bei seinem Musik-Streamingdienst einen Wettbewerbsnachteil zu Rivalen wie Spotify und Deezer ausgebügelt: Der Service kommt auf Geräte des Spezialisten für vernetzte Lautsprecher Sonos. Die Integration solle Anfang kommenden Jahres alle Nutzer erreichen, zunächst werde es ab Mitte Dezember einen Beta-Testlauf geben, kündigte Sonos am Montag an. Mehr...
Aachen/Köln  02.11.2015 07:11 Uhr

„Die Bühne ist jetzt wieder ein angstfreier Raum“

11127308.jpg Nicholas Müller hat das hingelegt, was man eine atemberaubende Musikerkarriere nennen darf. Mit der Band Jupiter Jones schafft er in einem Jahrzehnt den Aufstieg aus den Jugendzen­tren der Westeifel auf die großen Bühnen Deutschlands, sein Markenzeichen ist stets die heiser-melancholische Stimme. Mehr...
Aachen  21.08.2015 16:12 Uhr

Ein Schlussstrich vor dem Aufbruch

10633980.jpg „Burning Bridges“, das neue Bon-Jovi-Album wird zwar de facto offiziell als 13. Studioeinspielung der Band gehandelt, aber die Platte soll zumindest vorerst etwas Geheimnisvolles haben. So will es jedenfalls der Chef, Jon Bon Jovi. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert