Weiße Weihnachten selbst gemacht

Letzte Aktualisierung:
"Schneekanone" im Garten
Gina Friedrichs prüft vor ihrem Haus in Lübeck ihren Kunstschnee aus Neutralseife. Obwohl es zur Zeit genug schneit, geht Friedrichs auf Nummer sicher und hat im Gibel des Hauses eine Schneekanone aufgebaut. Foto: dpa

Lübeck. Wie das Wetter zu den Festtagen auch wird, bei Gina und Walter Friedrich in Lübeck wird es garantiert weiße Weihnachten geben. Dafür sorgt eine Schneekanone, die das Ehepaar im Garten seines Hauses aufgestellt hat.

„Für mich gehört zum Weihnachtsfest einfach Schnee, und da der in Norddeutschland so selten fällt, helfen wir eben etwas nach”, sagt Gina Friedrich. Ihr Mann habe die Kanone 2008 aufgrund einer Wette mit Freunden angeschafft, berichtet sie.

Seither schneit es, sehr zur Freude aller Kinder, bei Familie Friedrich immer an den Adventssonntagen nach Einbruch der Dämmerung und an den Weihnachtsfeiertagen. Darauf ist Verlass.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert