Lünen - Schiffsführer lässt Auto nur wenige Zentimeter über Wasser schweben

Schiffsführer lässt Auto nur wenige Zentimeter über Wasser schweben

Von: ddp-nrw
Letzte Aktualisierung:
schiffsführer
Einen exklusiven frei schwebenden Parkplatz für sein Auto hat ein niederländischer Schiffsführer auf dem Datteln-Hamm-Kanal bei Lünen gefunden. Foto: dpp

Lünen. Einen exklusiven frei schwebenden Parkplatz für sein Auto hat ein niederländischer Schiffsführer auf dem Datteln-Hamm-Kanal bei Lünen gefunden. Wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch berichtete, hatte der Mann sein Auto an den Ladekran gehängt und diesen über das Heck seines Schiffs hinaus ausgefahren.

Dort hing das Auto nur wenige Zentimeter über dem Wasser. Gegenüber der Polizei gab der Mann an, auf das Auto nicht verzichten zu können, da er seine Kinder zur Schule fahren müsse.

Allerdings passe das Fahrzeug nicht auf die Schiffsaufbauten, denn dann könnte er nicht mehr unter den Brücken durchfahren. Gegen ihn wurde eine Ordnungswidrigkeitsanzeige geschrieben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert