Witten - Mann erscheint im Affenkostüm bei Schnellimbiss

AN App

Mann erscheint im Affenkostüm bei Schnellimbiss

Von: ddp-nrw
Letzte Aktualisierung:

Witten. Ein als Affe verkleideter Mann hat am Donnerstagabend vor der Filiale einer Schnellimbisskette in Witten für Aufregung gesorgt.

Passanten hatten wegen eines ausgebrochenen Gorillas den Notruf gewählt, berichtete ein Polizeisprecher am Freitag.

Auch die Streifenwagenbesatzung habe zwei Mal schauen müssen, um den vermeintlichen Gorilla als Mann im Ganzkörperkostüm zu enttarnen. Als sich der 21-Jährige demaskiert hatte, berichtete er den Polizisten, dass er mit der ungewöhnlichen Verkleidung eine verlorene Wette einlösen wollte.

Zur Vermeidung weiterer Aufregung baten die Beamten den Mann, auf sein Kostüm zu verzichten - wozu dieser angesichts der hohen Temperaturen gerne bereit war, hieß es.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert