Falschfahrer kommt auf richtigen Kurs und kollidiert

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Ladbergen/Münster. Vor einem Falschfahrer hat ein 70 Jahre alter Autofahrer auf der A1 vergeblich Zuflucht auf einem Parkplatz bei Ladbergen gesucht.

Denn der 84 Jahre alte Falschfahrer hatte seinen Irrtum bemerkt und wollte ausgerechnet auf diesem Parkplatz wenden - dabei stieß er gegen das Auto des 70-Jährigen. Die Polizei in Münster teilte mit, dass der Mann am Dienstag auf den Rastplatz gehalten habe, weil im Radio vor dem Falschfahrer gewarnt wurde.

Tatsächlich war der 84-Jährige vier Kilometer auf der falschen Bahn unterwegs, ohne dass etwas passierte. Beim Wenden fuhr er dann gegen das Auto des 70-Jährigen und verursachte geringen Schaden.

Die Homepage wurde aktualisiert