Dreiste Diebe fragen Polizei nach Weg zum Tatort

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Willich. Ausgerechnet eine Polizeistreife haben zwei Leergut-Diebe in Willich am Niederrhein nach dem Weg zum Einbruchsort gefragt.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten sich die beiden Krefelder bei den Beamten am Donnerstag nach dem nächstgelegenen Getränkemarkt erkundigt. Eine Stunde später sei es dort zum Wiedersehen gekommen, nachdem Angestellte die Männer beim Diebstahl von Fässern aus dem Leergut-Lager ertappt hatten.

Die Polizisten staunten nicht schlecht, als sie den 21-Jährigen wiedererkannten, dem sie zuvor den Weg erklärt hatten. Auch sein 24-jähriger Komplize konnte trotz gelungener Flucht kurze Zeit später ermittelt werden.

Die Homepage wurde aktualisiert