Sing Kino Freisteller

Bremsdefekt: Kleintransporter verliert Rad

Letzte Aktualisierung:

Aachen/Sundern. Während der Fahrt hat ein aus Aachem kommender Kleintransporter im sauerländischen Sundern ein Rad und Teile der Hinterachse verloren.

Das Rad krachte gegen einen entgegenkommenden Wagen, richtete dabei aber glücklicherweise nur geringen Schaden an. Das Hinterrad des Transporters war an der Bremsscheibe abgebrochen. Teile der Bremsscheibe brannten sich wegen extremer Überhitzung in den Asphalt ein. Die defekten Teile wurden zur weiteren Untersuchung sichergestellt.

Der 19-jährige Transporterfahrer hatte sich nach Auskunft der Mescheder Polizei vom Donnerstag bereits vor dem Unfall über die nicht mehr vorhandene Bremswirkung des Fahrzeugs gewundert.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert