Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Betrunkener schläft in Stau ein: A 45 blockiert

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Olpe. Vom Schlaf übermannt hat ein betrunkener Autofahrer am Donnerstagabend die A 45 bei Olpe blockiert. Der 28-Jährige aus Bielefeld war in einen durch Glätte verursachten Stau geraten und während des Wartens eingeschlafen.

Als sich der Stau auflöste, blieb er in seinem Wagen auf dem rechten Fahrstreifen stehen. Klopfen und Rütteln halfen nichts. Auch als Polizisten die Seitenscheibe einschlugen, rührte er sich nicht.

Erst an der frischen Luft konnte der Tiefschläfer geweckt werden - zu seinem Mißfallen: Er wehrte sich heftig. Für eine Blutprobe musste er mit zur Wache. Den Führerschein behielt die Polizei. Der Wagen wurde abgeschleppt, wie die Autobahnpolizei in Dortmund am Freitag berichtete.

Die Homepage wurde aktualisiert