Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Anwohner in Unterhose hilft bedrohtem Taxifahrer

Letzte Aktualisierung:

Münster. Barfuß und lediglich mit einer Unterhose bekleidet hat am Samstag ein 24-jähriger Anwohner in Münster einem bedrohten Taxifahrer beigestanden.

Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, hatte ein 26-jähriger Fahrgast versucht, ohne zu bezahlen aus dem Taxi zu flüchten. Der 50-jährige Taxifahrer konnte den Täter zwar festhalten, kassierte dafür aber Schläge und Drohungen.

Der 24-Jähriger hörte in seiner Wohnung die Hilferufe des Taxifahrers und eilte trotz seiner spärlichen Bekleidung dem Mann auf der Straße zu Hilfe. Gemeinsam hielten sie den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert