Trainer-Freunde: Woher kennen sich Löw und Klinsmann?

Trainer-Freunde: Woher kennen sich Löw und Klinsmann?

Letzte Aktualisierung:
klinsi löw
Diese beiden Fußball-Trainer kennen sich schon lange: Joachim Löw (rechts) und Jürgen Klinsmann. Foto: dpa

Diese beiden Fußball-Trainer kennen sich schon lange: Joachim Löw und Jürgen Klinsmann. „Wir sind gute Freunde“, sagte Jürgen Klinsmann vor Kurzem. Manchmal telefonieren sie miteinander und schreiben sich Nachrichten.

In dieser Woche wollen sie davon aber nichts wissen. Sie hätten schon länger nichts mehr voneinander gehört, sagen sie. Denn morgen spielen ihre Mannschaften bei der WM gegeneinander. Dann heißt es: Deutschland gegen die USA.

Das Besondere: Jürgen Klinsmann und Joachim Löw saßen sogar schon nebeneinander auf der Trainerbank und jubelten gemeinsam. Das ist acht Jahre her.

Damals im Jahr 2006 wurde die Weltmeisterschaft in Deutschland ausgetragen. Jürgen Klinsmann war Bundestrainer, Joachim Löw sein Assistent. Am Ende wurde die Mannschaft Dritter. Nach der WM hörte Jürgen Klinsmann auf. Joachim Löw wurde sein Nachfolger.

Jetzt bei der WM haben beide Teams nach zwei Gruppenspielen jeweils vier Punkte.

Endet das Spiel morgen unentschieden, stehen beide Mannschaften sicher in der nächsten Runde. Absprechen wollen sich die Freunde Löw und Klinsmann aber nicht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert