alemannia logo frei Teaser Freisteller

Ein Monsterfilm eher für ältere Kinder

Letzte Aktualisierung:
7679675.jpg
Nächsten Donnerstag kommt Godzilla in die Kinos. Die Geschichte von dem Ungeheuer ist aber nicht neu. Foto: dpa

Aachen. Eine Großstadt ist verwüstet, die Straßen sind überfüllt. In diesem Film herrscht ein riesiges Chaos! Doch was ist passiert? Manche glauben, ein Erdbeben sei schuld an dem Durcheinander. Doch in Wahrheit steckt ein riesiges Ungeheuer dahinter.

Es heißt Godzilla –- so wie der Film, der am nächsten Donnerstag, also am 15. Mai, in die Kinos kommt. Godzilla sieht so ähnlich aus wie ein Tyrannosaurus rex. Doch das Riesenmonster kommt aus dem Meer. Flugzeuge und Schiffe sehen neben ihm aus wie Spielzeug. So riesig ist das Ungeheuer.

Ob die Menschen in dem Film Godzilla stoppen können? Die Geschichte von Godzilla ist allerdings nicht neu. Das Ungeheuer kam schon in vielen Filmen vor, zum ersten Mal in dem Land Japan. Der neue Film spielt in dem Land USA, zum Beispiel in der Großstadt New York. Der Film ist aber eher etwas für ältere Kinder ab zwölf Jahren. Denn ein wenig gruselig ist er schon.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert