Aachen - RWTH-Rektor Schmachtenberg hilft „Help”

CHIO-Header

RWTH-Rektor Schmachtenberg hilft „Help”

Letzte Aktualisierung:
Ernst Schmachtenberg Help ev
Hilft dem Help-Verein: TH-Rektor Ernst Schmachtenberg. Foto: Michael Jaspers

Aachen. Der Rektor der RWTH Aachen, Professor Ernst Schmachtenberg, hat die Schirmherrschaft für die Aachener Freiwilligenagentur „Help” übernommen.

„Wir haben den Anspruch, die Führungskräfte von morgen auszubilden. Dabei wissen wir, dass ein vorbildliches Verhalten mehr erfordert als umfangreiches Fachwissen”, begründet der Rektor.

Wichtig sei, in der Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen und sich für sozial benachteiligte Menschen einzusetzen. „Der Verein Help kann für die Studierenden dabei eine wertvolle Stütze sein”, erklärt Schmachtenberg.

„Help” sucht, berät und begleitet seit elf Jahren in Aachen junge Leute, die sich ehrenamtlich in sozialen Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Kinder, Senioren und Obdachlose engagieren.

Derzeit sind etwa 50 Freiwillige aktiv, die einige Male pro Monat ein paar Stunden ihrer Zeit verschenken.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert