Hochschulgemeinde distanziert sich von Piratenpartei

Von: an
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Katholische Hochschulgemeinde wehrt sich gegen den Eindruck, das Stundentencafé Chico Mendes in der Aachener Pontstraße fungiere als „inoffizielles Parteibüro der Piratenpartei in Aachen”.

„Die Katholische Hochschulgemeinde als Träger des Chico Mendes verwehrt sich gegen dieses Inanspruchnahme und distanziert sich von Übergriffen politischer Parteien”, heißt es in der Stellungnahme zu einem entsprechenden Bericht der „Nachrichten”. „Grundsätzlich hat keine politische Partei unsere Einrichtung als Parteibüro zu beanspruchen, weder offiziell noch inoffiziell.”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert