bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Ministerium startet Online-Portal für Gründerinnen

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Berlin. Ein neues Internetportal soll Frauen bei der Unternehmensgründung unterstützen. Unter der Adresse www.existenzgruenderinnen.de stehen nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums Informationen und Empfehlungen speziell für gründungsinteressierte Frauen bereit.

Von allgemeinen Gründerportalen unterscheidet sich die Seite durch die Konzentration auf frauenspezifische Angebote, beispielsweise Links zu E-Trainings für angehende Gründerinnen, Netzwerken, regionalen Beraterinnen oder auch der Gründerinnen-Hotline.

Außerdem finden sich auf der Webseite Veranstaltungskalender sowie Hinweise auf Wettbewerbe, die sich ausschließlich an Gründerinnen richten.

Das Internetportal wurde in Kooperation mit der bundesweiten Gründerinnenagentur (bga) entwickelt und soll das Internetportal www.existenzgruender.de ergänzen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert