Radarfallen Blitzen Freisteller

Deutsche spielen gern online

Von: cid
Letzte Aktualisierung:

Berlin. Über zehn Millionen Deutsche haben schon einmal Spiele im Internet gespielt. Besonders Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 bis 29 Jahren nutzen die Online-Games, fast jeder Zweite spielt im Web.

Laut einer Studie des Branchenverbandes Bitkom stehen Denk- und Strategiespiele bei knapp der Hälfte aller Internetnutzer im Vordergrund, jeder Vierte löst online Sudokus oder Kreuzworträtsel. Actionspiele werden dagegen von einem Großteil der Online-Spieler gar nicht beachtet.

Über die aktuellen Spieletrends im Internet können sich Nutzer auf der Online-Spiele-Messe „Games Convention Online” in Leipzig (31. Juli bis 1. August) informieren. Auf der weltweit zum ersten Mal stattfindenden Messe können Online-Games gegen reale Besucher gespielt werden, auf Großleinwänden lässt sich das Spielgeschehen verfolgen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert