Add-ons zeigen frühere Versionen von Webseiten an

Letzte Aktualisierung:

Berlin. Mehrere Internet-Angebote speichern ältere Versionen von Webseiten.

So zeigen der Google-Cache, Coral und archive.org Seiten an, die aktuell nicht mehr aufgerufen werden können. Zusatzprogramme für den Web-Browser Firefox machen es möglich, solche Cache-Versionen direkt aufzurufen.

Das Add-On Web Cache View Plus bietet einen „Cache View” zu jeder gerade angezeigten Webseite an. Nach einem Klick auf die rechte Maustaste werden die älteren Versionen dieses Dokuments einzeln auf verschiedenen Registerkarten (Tabs) angezeigt. Ähnlich funktioniert das Add-On CacheIt!. Hier können über das Kontext-Menü die Anbieter gezielt ausgewählt werden.

Den Browser-Cache des eigenen Computers zeigt der Cache Viewer an: Hier werden die gespeicherten Daten übersichtlich aufgelistet, Bilddateien werden in einem Vorschaufenster angezeigt. Zudem gibt es ein Eingabefeld für die Suche nach bestimmten Begriffen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert