Genf - Zu verkaufen: Einzelstück Lamborghini Aventador J

Zu verkaufen: Einzelstück Lamborghini Aventador J

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Lambo
Mit einem exklusiven Einzelstück bereitet Lamborghini dem Aventador Roadster den Weg. Einige Monate vor dem Start des offenen Superportwagens zeigt die italienische Audi-Tochter auf dem Genfer Autosalon (Publikumstage: 8. bis 18. März) die Designstudie J. Foto. dpa

Genf. Mit einem exklusiven Einzelstück bereitet Lamborghini dem Aventador Roadster den Weg. Einige Monate vor dem Start des offenen Superportwagens zeigt die italienische Audi-Tochter auf dem Genfer Autosalon (Publikumstage: 8. bis 18. März) die Designstudie J.

Sie ist eine besonders radikale Interpretation des offenen Zweisitzers. So wurde auf sämtliche Bauteile oberhalb der Gürtellinie verzichtet: Es gibt weder ein Verdeck noch Fenster, und die Frontscheibe schrumpft zu einem Windabweiser. Im Heck des weitgehend aus Karbon gefertigten Autos steckt wie beim geschlossenen Aventador ein 6,5 Liter großer V12-Motor, der mit 515 kW/700 PS alle vier Räder antreibt und den J auf maximal 300 km/h beschleunigt.

Anders als üblich ist das Einzelstück allerdings keine Studie, die nach ihrem Messeauftritt ins Werksmuseum wandert. Nach Angaben des Unternehmens wird der Aventador J stattdessen verkauft. Der potenzielle Kunde muss allerdings rund zwei Millionen Euro für das Einzelstück aufbringen, wie ein Firmensprecher sagte.

Die Homepage wurde aktualisiert