Berlin - Versicherungsvergleich lohnt auch bei Saisonfahrzeugen

Versicherungsvergleich lohnt auch bei Saisonfahrzeugen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Berlin. Wer ein Fahrzeug mit Saisonkennzeichen im Herbst einmottet, könnte es glatt versäumen: Auch bei Autos oder Motorrädern, die den Winter über stillgelegt sind, lohnt ein Vergleich der Kfz-Versicherungstarife.

Denn günstige Versicherungen für Saisonfahrzeuge kosten bis zur Hälfte weniger als teure Produkte, teilt das Verbraucherportal Toptarif mit. Für das 3er BMW Cabrio eines 45-jährigen Ehepaars in Berlin würden beispielsweise für Haftpflicht- und Vollkaskoschutz zwischen 510 und 1086 Euro fällig.

In den meisten Fällen unterliegen die Prämien von Fahrzeugen mit Saisonkennzeichen laut Toptarif einer Hauptfälligkeit zum 1. Januar. Soll der Versicherer gewechselt werden, müsse deshalb die aktuelle Police spätestens bis zum 30. November gekündigt werden - auch wenn das Fahrzeug erst im nächsten Frühjahr wieder in Betrieb genommen wird.

Die Homepage wurde aktualisiert