bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Verkehrsunfall im Ausland: Was nun?

Von: amv
Letzte Aktualisierung:
Verkehrsunfall
Foto: dpa

München. Auto-Urlauber sollten neben der Grünen Versicherungskarte auch den Europäischen Unfallbericht mitnehmen, empfiehlt der ADAC in München.

Das mehrsprachige Formular hat der Autoclub ins Netz gestellt (www.adac.de/shop), ebenso Merkblätter zu Schadenfällen in 37 Ländern (www.adac.de - Stichwort Unfall, Schäden & Panne).

Wer im Ausland in einen Verkehrsunfall verwickelt wird, sollte laut ADAC folgende Tipps beachten. Nach einem Unfall gilt generell: sofort anhalten, die Unfallstelle sichern und gegebenenfalls Verletzten helfen. Außerdem sollten Kennzeichen, Name und Anschrift von Fahrer und Halter der beteiligten Fahrzeuge sowie deren Haftpflichtversicherung und Versicherungsnummer notiert werden. Diese Details lassen sich mit Hilfe des Europäischen Unfallberichts dokumentieren.

Angaben zur Haftpflichtversicherung des Unfallgegners finden sich in einigen Ländern, etwa in Italien oder Frankreich, auf einer Plakette an der Windschutzscheibe. Gibt es Unfallzeugen, sollten Autofahrer Namen und Anschrift notieren. Ebenso sollte die Unfallsituation fotografiert werden. Bei Personenschäden, hohem Sachschaden, Streitfragen zwischen den Beteiligten, Unfallflucht oder wenn kein Versicherungsnachweis vorgelegt werden konnte, sollte der Unfall von der Polizei aufgenommen werden.

Darüber hinaus rät der Autoclub, möglichst keine unverständlichen, fremdsprachigen Schriftstücke zu unterschreiben und auch bei geringfügigen Verletzungen einen Arzt im Unfallland aufzusuchen. Ein Attest kann die Durchsetzung möglicher Schmerzensgeldansprüche erleichtern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert