Neckarsulm - Hyundai i30cw: Neuer Kompaktklasse-Kombi steht in Genf

Hyundai i30cw: Neuer Kompaktklasse-Kombi steht in Genf

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Neckarsulm. Pünktlich zur Markteinführung des neuen i30 im März stellt Hyundai die Kombi-Variante des Kompaktklassemodells vor.

Die zweite Generation des i30cw genannten Lademeisters feiert auf dem Genfer Autosalon (Publikumstage: 8. bis 18. März) Premiere und kommt im August in den Handel, teilt der koreanische Hersteller mit.

Der Wagen ist demnach 4,49 Meter lang und biete ein Kofferraumvolumen von 535 Litern. Durch Umlegen der Rückbank lässt sich das Gepäckabteil auf ein Fassungsvermögen von 1642 Litern erweitern. Geplant sind zunächst vier Diesel- und Benzinmotoren, so Hyundai weiter. Zu Technik und Preisen machen die Koreaner noch keine Angaben.

Die Homepage wurde aktualisiert