Hyundai i30: Bald auch mit drei Türen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Hyundai i30
Ab Anfang 2013 bietet Hyundai das Kompaktmodell i30 auch als Dreitürer an. Foto: dpa

Neckarsulm. Ab Anfang 2013 bietet Hyundai das Kompaktmodell i30 auch als Dreitürer an. Die Neuauflage hat im Gesamten auch ein sportlicheres Design.

Die dritte Variante wirkt unter anderem wegen der überarbeiteten Front mit geänderten Leuchten und modifiziertem Kühlergrill sowie der dynamischer gezeichneten Schulterlinie sportlicher als die Limousine und der Kombi.

Für den Dreitürer wird laut einer Unternehmenssprecherin voraussichtlich die gesamte i30-Motorenpalette verfügbar sein. Das sind zwei Diesel und zwei Benziner mit je 1,4 und 1,6 Liter Hubraum, die zwischen 66 kW/90 PS und 99 kW/135 PS leisten. Vorgestellt wird die neue Variante auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage: 29. September bis 14. Oktober), teilt der koreanische Hersteller mit.

Die Homepage wurde aktualisiert