Radarfallen Blitzen Freisteller

Ursula Karven blieb bei Nacktfotos locker

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Karven
Schauspielerin Ursula Karven war bei den Nacktaufnahmen für das Männermagazin „Playboy” völlig entspannt. Foto: dpa

München. Schauspielerin Ursula Karven war bei den Nacktaufnahmen für das Männermagazin „Playboy” völlig entspannt.

„Ehrlich gesagt hat mich die Fotosession überhaupt nicht gestresst”, sagte die 47-Jährige der Illustrierten „Bunte” laut Vorabbericht. „Selbst nicht, als die Fotografin sagte Jetzt zieh endlich mal diesen blöden Schlüpfer aus, der immer noch in deinen Kniekehlen unter der Bettdecke hängt!”.

Ihr Körper sei das Ergebnis harter Arbeit, bekannte Karven. Seit 17 Jahren praktiziere sie Yoga, jeden Tag konsequent 15 Minuten. „Auch wenn ich manchmal vor Lustlosigkeit in die Yogamatte beißen könnte.”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert