Nicki Minaj legt sich mit ihren Fans an

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Nicki Minaj
Nicki Minaj (29), US-Rapperin, wehrt sich gegen die Kritik enttäuschter Fans. Foto: dpa

San Francisco. Nicki Minaj (29), US-Rapperin, wehrt sich gegen die Kritik enttäuschter Fans. Die Musikerin hatte wegen Stimmbandproblemen Auftritte in Dublin sowie beim britischen V-Festival absagen müssen.

„Wenn ihr irgendetwas Negatives zu sagen habt, esst Scheiße und sterbt. Ich bin auch nur ein Mensch”, erzürnte sie sich per Nachrichtendienst Twitter.

„Ich war in Gefahr, meine Stimme komplett zu verlieren und meine Stimmbänder operieren lassen zu müssen”, verteidigte sie ihre Konzertabsage. „Wer das nicht versteht, dessen Mutter ist eine Hure!”, schob Nicki Minaj nach.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert