Mutter und Sohn Schweighöfer siezen sich am Filmset

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
matthias gitta schweighöfer
Liebevoll legt Schauspieler Matthias Schweighöfer in Hamburg den Arm um seine Mutter Gitta Schweighöfer. Der Erfolg von Schauspieler Matthias Schweighöfer macht seine ebenfalls schauspielernde Mutter neidisch. „Ich musste hart für meine Rollen arbeiten, er bekam sie reihenweise angeboten”, sagte Gitta Schweighöfer der „Berliner Morgenpost”. Foto: dpa

Berlin. Schauspielerin Gitta Schweighöfer hat ihren Sohn Matthias bei den Dreharbeiten zu dessen Regiearbeit „Der Schlussmacher” gesiezt.

„Das war unser gemeinsamer Plan, um die Professionalität zu wahren”, sagte die 58-Jährige dem „Berliner Kurier”, die in dem Film die weibliche Hauptdarstellerin ist.

„Und es war schon ein komisches Gefühl. Aber ich habe es durchgehalten. Bis er dann plötzlich gesagt hat: Mama, kannst du dies oder das machen” berichtete sie. Das ganze Team habe darüber gelacht. „Dann war es natürlich aus mit dem Förmlichen.”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert