bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Helge Schneider und „Der Graf” sagen Auftritte ab

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
helge schneider
Auftritte abgesagt: Entertainer Helge Schneider (im Bild) und Unheilig-Sänger „Der Graf” müssen aus gesundheitlichen Gründe eine Pause einlegen. Foto: dapd

Berlin/München. Gleich zwei bekannte Künstler haben alle Auftritte der kommenden Tage abgesagt: Entertainer Helge Schneider und Unheilig-Sänger „Der Graf” müssen aus gesundheitlichen Gründe eine Pause einlegen.

Eine Viruserkrankung zwinge Schneider zur Absage seiner Konzerte im Berliner Admiralspalast, teilte der Veranstalter Semmel Concerts am Donnerstag in der Hauptstadt mit. „Der Graf” ließ seine Termine laut der Agentur Another Dimension wegen einer akuten Kehlkopfentzündung verschieben.

Helge Schneider hatte schon im Juni 2011 seine Tournee wegen einer Erschöpfung abgesagt. „Der Graf” konnte bereits am Mittwochabend einen Ehrenpreis im Vorfeld der Echo-Verleihung nicht entgegennehmen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert