Dschungelcamp: Jazzy ergattert sechs Sterne

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Jazzy
Ex-Tic-Tac-Toe-Sängerin Jazzy greift zwischen lebendigen Tieren und Kadavern nach den Dschungelcamp-Sternen gegriffen.

Köln. Bei ihrer ersten Dschungelprüfung in der RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!” hat Ex-Tic-Tac-Toe-Sängerin Jazzy zwischen lebendigen Tieren und Kadavern nach den Dschungelcamp-Sternen gegriffen.

In der am Montag (22.15 Uhr) ausgestrahlten Sendung musste sie in ausrangierte Bergwerkwaggons eintauchen, die unter anderem mit Fischabfällen, Ratten und stinkendem Schlamm gefüllt sind. Pro Lore hat sie eine Minute Zeit, um die festgeknoteten Sterne zu finden und zu lösen. Am Ende ergattert sie sechs Sterne. „Hurra, es gibt was zu essen. Es hätte schlimmer werden können”, jubelte Jazzy.

Auf eine harte Prüfung wird auch Vincent Raven gestellt. Der Schweizer, der im normalen Leben 80 Zigaretten am Tag raucht, muss sich im Camp mit fünf Glimmstängeln begnügen. „Das halte ich nicht zwei Wochen aus - nie”, sagte der Magier. „Ich spiele wirklich mit dem Gedanken aufzuhören”.

Auch das Wetter schlägt auf die Stimmung der Dschungelbewohner. Der Dauerregen hat die Schlafsäcke durchnässt, eine Wetterbesserung ist vorerst nicht in Sicht. Besonders gestresst ist Moderatorin Ramona Leiß, die auf mehr Ordnung im Camp pocht und sich damit bei einigen Bewohnern unbeliebt macht.

„Zwischen den anderen und Ramona entwickelt sich jetzt so eine Art Intrige”, mutmaßte Sänger Daniel Lopes.

Die sechste Staffel des Dschungelcamps war am Freitag gestartet. Bis zum 28. Januar kämpfen die elf mehr oder weniger prominenten Kandidaten um den Titel des Dschungelkönigs.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert