München - Christopher Lee hat Lampenfieber in der Öffentlichkeit

AN App

Christopher Lee hat Lampenfieber in der Öffentlichkeit

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
lee
Schauspieler Christopher Lee („Dracula”) macht sich Sorgen anlässlich seines bevorstehenden 90. Geburtstages im nächsten Jahr. Foto: dapd

München. Schauspieler Christopher Lee („Dracula”) macht sich Sorgen anlässlich seines bevorstehenden 90. Geburtstages im nächsten Jahr.

Bei der Unicef-Gala „Märchenstunde im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München” verriet der Schirmherr der Veranstaltung: „Mir graut vor dem 90.. Wenn ich den überhaupt noch erlebe! Ich hoffe es zumindest.”

Auch im stattlichen Alter sei er immer noch nervös, wenn er unter die Leute gehe. „Das mag ich gar nicht. Als Privatperson bin ich immer sehr nervös, wenn ich Publikum habe. Ich bin entspannter, wenn ich eine Rolle spiele”, sagte er.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert