Los Angeles - Charlie Sheen soll Mitarbeiter mit Tod gedroht haben

Charlie Sheen soll Mitarbeiter mit Tod gedroht haben

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Charlie Sheen
US-Schauspieler Charlie Sheen soll einem ehemaligen Mitarbeiter mit dem Tod gedroht haben. Foto: dpa

Los Angeles. Charlie Sheen (47), US-amerikanischer Schauspieler, soll einem ehemaligen Mitarbeiter mit dem Tod gedroht haben. Der Darsteller aus der US-Sitcom „Two and a Half Men” habe einer gemeinsamen Freundin eine SMS mit den Worten geschickt: „Ich blase ihm mit meiner Super 90 (halbautomatische Schusswaffe) den Schädel weg.”

Das berichtet das US-amerikanische Promi-Portal „TMZ” unter Berufung auf einen Polizeireport. Der Mitarbeiter habe mit Sheen kürzlich Streit gehabt.

Ein Bekannter Sheens sagte dem Portal, der Ankläger sei ein aus der Armee unehrenhaft entlassener Mann, der schon mehrmals gegen Bewährungsauflagen verstoßen habe. Er wolle auf diese Art nur an Sheens Geld herankommen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert