alemannia logo frei Teaser Freisteller

Bobbi Kristina Brown bekommt doch gesamtes Erbe Whitney Houstons

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Los Angeles. Bobbi Kristina Brown (19), Tochter der verstorbenen Sängerin Whitney Houston, hat den Streit mit ihrer Familie um ihr Erbe beigelegt.

Einem Bericht des Promiportals „TMZ” zufolge bekommt sie die geschätzten 20 Millionen US-Dollar (15,5 Millionen Euro) Vermögen ihrer Mutter nun doch komplett.

Großmutter Cissy Houston und Schwägerin Pat Houston hatten dagegen Klage eingelegt mit der Begründung, das sei „zu viel” und „zu früh” für die 19-Jährige. Nach dem Willen der Großmutter sollte der Teenager zehn Prozent der Summe mit 21 Jahren, 20 Prozent mit 25 und den Rest erst mit 30 Jahren bekommen. Laut „TMZ” wurde nach einer Einigung mit Bobbi Kristina Brown die Klage nun zurückgezogen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert