Los Angeles - Beyoncé schminkte sich vor Geburt ihrer Tochter

CHIO-Header

Beyoncé schminkte sich vor Geburt ihrer Tochter

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Beyoncé
Beyoncé hat sich sich vor der Geburt ihrer Tochter geschminkt. Foto: dpa

Los Angeles. Beyoncé Knowles (30), US-amerikanische Sängerin, hat auch bei der Geburt ihrer Tochter Wert auf Stil und Schminke gelegt. Dem Magazin „People” verriet sie in einem Interview, dass sie sich vor Blue Ivys Ankunft im Januar die Augenbrauen nachgezogen, Nägel lackiert, die Haare gemacht und Lipgloss aufgetragen habe.

Letztlich habe aber Blue Ivys Erscheinen alles Schminken und Vorbereiten übertroffen. „Nach vielen Stunden Geburtsarbeit konnte ich mich um nichts anderes kümmern als mein Kind”, sagte die Sängerin.

„Es war mir egal, wie ich aussah.” Knowles offenbarte, dass sie während der Schwangerschaft mehr als 20 Kilogramm zugenommen habe. Den größten Teil des Gewichts habe sie durch das Stillen wieder abgenommen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert