Berlin/München - Ben Becker: Skandale sind mir lästig geworden

CHIO-Header

Ben Becker: Skandale sind mir lästig geworden

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
ben becker
Mit zunehmendem Alter will sich der Schauspieler Ben Becker auf seine Bühnenkunst konzentrieren. „Das Leben war lange ein Spiel für mich. Ich habe die Skandale regelrecht gesucht”, sagte Becker dem Magazin „Focus”. Foto: dpa

Berlin/München. Mit zunehmendem Alter will sich der Schauspieler Ben Becker (46) auf seine Bühnenkunst konzentrieren. „Das Leben war lange ein Spiel für mich. Ich habe die Skandale regelrecht gesucht”, sagte Becker dem Magazin „Focus”.

„Ich wollte wissen, was passiert, wenn man Grenzen überstrapaziert. Das war eine Art Alltagskunst. Performance. Mittlerweile ist mir das lästig geworden. Ich versuche jetzt, meine Kunst auf der Bühne stattfinden zu lassen.” Das frühere Randale-Image entspreche ihm nicht mehr. „Man wird älter und damit zwangsläufig auch ruhiger.”

Die Homepage wurde aktualisiert