Delbrück - 14-Jährige auf Schulhof tödlich verletzt

14-Jährige auf Schulhof tödlich verletzt

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Delbrück. Ein 14-jähriges Mädchen ist auf einem Schulhof in Delbrück tödlich verletzt worden. Sie sei mit einem spitzen Gegenstand schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Was genau passierte, ist noch unklar. Die Ermittler gehen aber von einem Unglück aus. Die Jugendliche hatte sich mit anderen Schülern auf dem Gelände der Grundschule aufgehalten. Die 14-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Klinik geflogen.

Dort starb sie kurz darauf. Die Leiche sollte am Mittwoch obduziert werden. Die Vernehmung der Jugendlichen sei noch nicht abgeschlossen.

Die Homepage wurde aktualisiert