Berlin/Haltern  24.03.2017 18:00 Uhr

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Günter Lubitz Der Vater des Copiloten hat den Jahrestag des Germanwings-Unglücks genutzt, um an die Öffentlichkeit zu gehen. Ein Gutachten in seinem Auftrag führt viele Details an, die angeblich Zweifel an der Alleinschuld seines Sohnes wecken. Experten kann es nicht überzeugen. Mehr...
München  24.03.2017 10:15 Uhr

„Sozialer Jetlag”: Wie die Sommerzeit den Körper beeinträchtigt

Zeitumstellung In der Nacht zum 26. März werden in diesem Jahr die Uhren auf Sommerzeit umgestellt, um 2 Uhr auf 3 Uhr. Ein Ereignis, das traditionell große Aufmerksamkeit auf sich zieht: Unnötig und gesundheitsschädlich finden es die einen - endlich ist es nun abends länger hell, freuen sich andere. Mehr...
London  24.03.2017 12:43 Uhr

Elton John wird 70

Elton John Elton John hat mehr als 250 Millionen Platten verkauft. Sein Song „Candle in the Wind 1997”, ein Tribut an Prinzessin Diana, zählt zu den bestverkauften Aufnahmen aller Zeiten. Heute wird der britische Sänger, Pianist und Komponist 70 Jahre alt. Mehr...
Berlin  24.03.2017 08:38 Uhr

James Blunt: „Meine Fans sind meine Therapeuten”

Ed Sheeran & James Blunt Seine Hits laufen im Radio rauf und runter - besonders in Deutschland. Der britische Sänger James Blunt hat als Kind hier für zwei Jahre gelebt, fühlt sich zuhause - und ist gespannt, was seine Fans vom neuen Album halten. Mehr...
Karlsruhe  24.03.2017 08:13 Uhr

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst

Feuer Explodierende Akkus, schmelzende Gehäuse, Brände - Meldungen von teils schweren Unfällen durch überhitzte Batterien häufen sich weltweit. Aus Expertensicht gibt es dafür mehrere Gründe. Zum Beispiel schlicht die unaufhörlich wachsende Zahl der Geräte. Mehr...
Braunschweig  24.03.2017 07:56 Uhr

Die Sommerzeit beginnt - Uhren werden vorgestellt

Sommerzeit In der Nacht zum Sonntag werden die Zeiger wieder um eine Stunde vorgerückt. Damit die Umstellung von 2.00 Uhr auf 3.00 Uhr überall funktioniert, kommt Technik zum Einsatz. Bisher hat das immer reibungslos geklappt. Viele spüren aber den Schlafmangel. Mehr...
Hamburg  24.03.2017 11:12 Uhr

Untersuchung bestätigt: Toter ist HSV-Manager Timo Kraus

Suche nach Timo Kraus Der in der Hamburger Elbe entdeckte Tote ist der vermisste HSV-Manager Timo Kraus. Das hat eine Untersuchung des Gebisses in der Rechtsmedizin ergeben. „Er ist jetzt identifiziert”, sagte ein Polizeisprecher am Freitag zu einem entsprechenden Bericht des „Hamburger Abendblatts”. Mehr...
Weston  23.03.2017 08:47 Uhr

Vier Tote nach Schüssen im US-Staat Wisconsin

Binnen drei Stunden sind in drei benachbarten Dörfern in den USA vier Menschen getötet worden, darunter ein Polizist. Ein Tatverdächtiger sei in Gewahrsam, es bestehe keine Gefahr mehr, hieß es am Mittwochabend (Ortszeit) bei einer Pressekonferenz der Polizei in Weston im nördlichen Bundesstaat Wisconsin. Mehr...
Rom/Duisburg  22.03.2017 12:45 Uhr

Zehn Jahre nach Duisburg-Morden: Flüchtiger Mafia-Boss gefasst

Fast zehn Jahre nach den Mafiamorden von Duisburg ist ein flüchtiger verdächtigter Mittäter in Italien gefasst worden. Der Boss der Ndrangheta, Santo Vottari, wurde in einem Bunker-Versteck in Kalabrien entdeckt und verhaftet, wie die Polizei am Mittwoch im süditalienischen Reggio Calabria mitteilte. Mehr...
Dortmund  21.03.2017 10:03 Uhr

Fahrscheinautomat in Dortmund gesprengt: Ein Toter und Festnahme

Symbolbild Polizeiabsperrung Symbol Patrick Seeger/dpa Bei der Sprengung eines Fahrkartenautomaten am Bahnhof Dortmund-Scharnhorst ist am frühen Dienstagmorgen ein Mann ums Leben gekommen. Im Zugverkehr zwischen Dortmund und Hamm kam es zu Behinderungen, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn in Berlin sagte. Züge wurden umgeleitet. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert