Anzeige
zur Webansicht Mo. 25.06.2018
 Notdienste

SPD attackiert die Stolberger Wirtschaftsförderung hart

17099692.jpg

Stolberg. „Wir glauben an die Stärken unserer Kupferstadt Stolberg, haben aber große Bedenken, ob Wirtschaftsförderung in der Verwaltung ausreichend professionell betrieben wird“: Das sagt Patrick Haas in einem Schreiben an den Bürgermeister. Als Vorsitzende seiner Fraktion betont Haas: „Wir als SPD bringen uns uneingeschränkt ein, um wirtschaftsfördernde Maßnahmen zu unterstützen. Wir fordern aber eine deutlich bessere Performance.“