Anzeige
zur Webansicht Sa. 16.12.2017
 Notdienste

Neuer Fahrplan der Rurtalbahn soll Besserungen für Pendler bringen

15869347.jpg

Kreis Düren. Ruben Stüttgen dürfte gespannt sein, wie sich der neue Fahrplan der Rurtalbahn auf seinen Alltag auswirken wird. Im besten Fall positiv, anders lässt sich die Beschwerde des Kölners, der seit gut vier Jahren mit der Rurtalbahn zum Forschungszentrum Jülich pendelt, nicht deuten. „Jeden Tag verliere ich zehn bis 15 Minuten, und alle zwei Monate geht mir ein Arbeitstag verloren“, schrieb er an das Unternehmen.