Heinsberg - Chorgemeinschaft zeichnet verdiente Mitglieder aus

Anzeige
zur Webansicht So. 17.12.2017

Chorgemeinschaft zeichnet verdiente Mitglieder aus


Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Die Kirchenchöre von St. Gangolf Heinsberg und St. Hubertus Kirchhoven haben eine Messfeier anlässlich des Cäcilienfestes in Kirchhoven gestaltet. Beide Chöre bilden unter der Leitung von Regionalkantor Winfried Kleinen eine Chorgemeinschaft, die sich bewährt hat.

Image
Die Kirchenchöre von St. Gangolf Heinsberg und St. Hubertus Kirchhoven haben eine Messfeier anlässlich des Cäcilienfestes in Kirchhoven gestaltet.

Darauf wiesen Propst Markus Bruns und Pfarrer Arnold Houf hin. Beide nahmen mit dem Vorstand sowie Chorleiter Kleinen die Jubilarehrung nach dem Gottesdienst vor. Anneliese Furth wurde für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft im Kirchenchor Heinsberg geehrt.

Gleich drei Sängerinnen des Kirchenchores Kirchhoven konnten sogar auf eine 50-jährige aktive Mitgliedschaft zurückschauen: Cornelia Dautzenberg, Gerda Houben und Käthe Meeßen erhielten Ehrennadeln des Diözesan-Cäcilienverbands Aachen.

Ein besonderer Dank galt den Jubilaren Anneliese Furth und Cornelia Dautzenberg, die neben ihrem sängerischen Engagement seit vielen Jahren im Vorstand beziehungsweise in den Leitungsteams der Chöre aktiv sind. Aber nicht nur vier Sängerinnen konnten ein Jubiläum feiern. Propst Bruns gratulierte Regionalkantor Winfried Kleinen zum 40-jährigen Dienstjubiläum

 Leserkommentare (0)

Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.