Anzeige
zur Webansicht So. 22.07.2018
 Notdienste

Warum ein Haus in Straß für ein Ehepaar aus den USA „amazing“ ist

17176554.jpg

Straß. Familie Krichels dachte kurz an eine Betrugsmasche oder eine unbekannte potenzielle Erbschaft aus den USA, als im Juni ein Brief aus St. Louis/Missouri im Haus Gronau ankam. Heike und Franz Krichels wurde aber schnell klar, dass jener Brief und das, was daraus entstand, eine einmalige Geschichte für sie ist. Die Absenderin, die 66-jährige Julie Gill, wollte die Wasserburg der Krichels in dem 670 Einwohner Ort unbedingt besuchen, weil sie der Stammsitz ihrer eigenen Familie war.