Radarfallen Blitzen Freisteller

Kaiserplatz-Galerie: Fluch oder Segen für Aachen?

Letzte Aktualisierung:

Sie soll die Innenstadt bereichern - doch nach jahrelanger Hängepartie und wechselvoller Suche nach Investoren ist an der Adalbertstraße bisher nur das größte Trümmergrundstück der Stadt zu bewundern. Sollte das Millionen-Projekt abgebrochen werden? Doch was passiert dann mit dem Gelände? Oder lohnt das Vorhaben alle Mühen?

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.



Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert