Wiederholungstäter nach Raub festgenommen

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Nach einem Raub auf einen 37-jährigen Stolberger am Montag nahm die Polizei einen Tag später einen 34-jährigen Mann aus Stolberg fest. Der 34-jährige Täter hatte das geistig behinderte Opfer gegen 16.30 Uhr bedroht und mit in seine Wohnung genommen.

Dort zwang er den jungen Mann mit Gewalt dazu, ihm Geld und seinen Ausweis zu geben. Das Opfer wandte sich später an die Polizei, die die Wohnung schnell ausfindig machen konnte.

In der Wohnung wurde das Diebesgut gefunden, und der Täter konnte später festgenommen werden. Der 34-Jährige ist bereits wegen ähnlicher Straftaten in Erscheinung getreten und wird nun einem Haftrichter vorgeführt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert