Wieder etwas weniger Arbeitslose in Stolberg

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Die Zahl der Arbeitslosen bleibt in Stolberg nahezu unverändert. Im Monat April waren in der Kupferstadt 2969 Menschen arbeitslos gemeldet, das sind vier weniger als im Vormonat. Im April 2008 waren 2985 Menschen arbeitslos. Die Arbeitslosenquote beträgt wie in den beiden Vormonaten und im Vorjahr auch 10,4 Prozent.

Im Vergleich zum Gesamtbezirk der Arbeitsagentur Aachen, zu dem neben Stadt und Kreis Aachen auch der Kreis Heinsberg gehört, steht Stolberg - zumindest was die aktuelle Entwicklung angeht - gut da. Im Arbeitsamtsbezirk stieg nämlich die Quote um 0,2 auf 9,8 Prozent.

In der Stolberger Geschäftsstelle waren im April 278 Stellenangebote registriert, gegenüber März ist das ein Rückgang von neun. Im Vergleich zum Vorjahr gab es 14 Stellenangebote weniger. Während sich im April 596 Personen neu oder erneut arbeitslos meldeten, konnten 599 Menschen ihre Arbeitslosigkeit beenden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert