Stolberg - Vorfahrt missachtet: Autofahrerin schwer verletzt

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Vorfahrt missachtet: Autofahrerin schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Eine 69-jährige Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Stockemer Straße/Auf dem Acker am Mittwochnachmittag schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Kleinlastwagens hatte ihr die Vorfahrt genommen.

Der 36-jähriger Fahrer nahm der Frau bei ausgeschalteter Ampel auf die Kreuzung und missachtete die Vorfahrtregeln. Dabei kam es zum Zusammenstoße der beiden Fahrzeuge. Die Autofahrerin kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert