Radarfallen Blitzen Freisteller

Tafel und Bürger bescheren Bedürftige

Letzte Aktualisierung:
Tafelssammlöung Herpertz
Hunderte Stolberger Bürger haben sich an der Weihnachtsaktion beteiligt. Foto: Gottfroh

Stolberg. Bis Weihnachten ist es zwar noch ein paar Tag hin, doch die Kunden der Stolberger Tafel werden schon heute beschert.

Hunderte Stolberger Bürger haben sich an der Weihnachtsaktion beteiligt und Kisten für die Bedürftigen gepackt, allesamt prall gefüllt mit Lebensmitteln, die sich auch zur Weihnachtszeit nicht jeder leisten kann.

Am Mittwoch konnten die Spender die Pakete im Zinkhütter Hof abgeben, und die ehrenamtlichen Mitarbeiter staunten nicht schlecht, als sich am frühen Nachmittag bereits 600 Weihnachtskisten im Zinkhütter Hof stapelten. „Damit alle Kunden versorgt werden können, benötigen wir noch einige Kisten mehr. 1000 Pakete, das wäre eine Traumvorstellung”, sagte Tafelvorsitzender Kurt Herpertz am Nachmittag.

Bis zum Abend waren etwa 740 Kisten angekommen. „Vielleicht finden sich ja noch ein paar Spendenwillige, die noch auf die letzte Minute ein paar Päckchen bringen. Noch bis 11.30 Uhr können Stolberger eine gute Tat auf ihrem Konto gutschreiben und einen Weihnachtskiste in den Zinkhütter Hof bringen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert